Kinderuniversitaet

Nach den Herbstferien öffnen wieder die Türen der Kinder-Universität. Ab heute sind die Anmeldeformulare online. Die neuen Veranstaltungen bestehen aus einer Mischung zwischen Präsenz- und Onlineangebot.

Was geschieht im Hirn, wenn wir aus Buchstaben Wörter formen? Weshalb ist Bewegung für Menschen und Tiere lebenswichtig? Und kommen Eisbären mit der Schneeschmelze klar? Auf diese und viele weitere spannende Fragen werden wieder Antworten gesucht: Corona hält die Universität Zürich nicht davon ab, auch in diesem Herbst Kindern der dritten bis sechsten Primarklasse kostenlos Vorlesungen und Workshops anzubieten.

Um die COVID-19-Schutzvorgaben einzuhalten, sind weniger Kinder zu den Veranstaltungen zugelassen als üblich. Dafür werden die Vorlesungen aufgezeichnet und können so über die Webseite der Universität Zürich auch von zu Hause aus verfolgt werden. Zusätzlich sind interaktive Online-Workshops im Programm dabei.

Die Veranstaltungen sind alle kostenlos. Ab heute können sich die Kinder für Vorlesungen und Workshops anmelden: www.kinderuniversitaet.uzh.ch

Dank zahlreichen Spenden kann die Kinder-Universität weiterhin den Kleinsten die Phänomene unserer Welt erklären. Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.



X