UZH Foundation: damit Wissen Grenzen überschreitet

Ein zentrales Anliegen der UZH Foundation ist es, zwischen den über 100 Fächern der Universität Zürich, Brücken zu schlagen und so neue Erkenntnisse zu ermöglichen, so dass theoretisches Wissen schnell in die Praxis umgesetzt werden kann – denn Gesellschaft und Wirtschaft brauchen neue Ansätze und Impulse.

Wissen transferieren
Die Universitätsspitäler und -kliniken sowie die vielen Bibliotheken und Museen der Universität Zürich tragen dazu bei, das generierte Wissen für die Gesellschaft zugänglich und nutzbar zu machen. Die Universität Zürich pflegt enge Partnerschaften mit privaten Unternehmen, unterstützt Absolventen der Universität bei der Lancierung eigener Businessideen und generiert über Lizenzen Einnahmen aus der Vermarktung von Forschungsergebnissen. Durchschnittlich alle zwei Monate entsteht zudem aus der Hochschule heraus eine Spin-off-Firma, die Forschungsergebnisse kommerzialisiert. Die Kooperation zwischen Unternehmen und Hochschule erhöht die Innovationskraft signifikant.

Engagements

Helfen Sie mit, die Grenzen des Wissens zu verschieben und die grossen Herausforderungen unserer Zeit anzugehen. 



X