Weltweit werden jedes Jahr 16 Mio. Implantate eingesetzt, weshalb eine weltweite Verbesserung der Patientenpflege dank Forschung und Entwicklung in diesem Bereich angestrebt wird. Wegen den heute sehr strengen regulatorischen Anforderungen, ist eine starke Nachfrage nach klinischen Studien, welche qualitativ höchsten Ansprüchen genügen, zu verzeichnen. Diese Nachfrage kann nur bewältigt werden, wenn eine internationale Zusammenarbeit mit Partneruniversitäten stattfindet. Genau hier setzt das ZIF an und unterstützt die Kliniken des Zentrums für Zahnmedizin in deren wissenschaftlichen Tätigkeiten mit Partner-Universitäten in China, Brasilien, USA, Südkorea und Indien. 

Das Zentrum für Implantologische Forschung ist eine Plattform für klinische Forschung und translationale Forschungskooperationen und stärkt den Forschungsstandort Zürich.

 Projektübersicht Zentrum für Implantologische Forschung (nur auf Englisch)

CIR Foto smile1 

 

 

Kontakt

Isabel Probst
Projektleiterin Fundraising

UZH Foundation
Culmannstrasse 1
CH-8006 Zürich
Telefon: +41 44 634 61 82
isabel.probst@uzhfoundation.ch

Medien

UZH News, 14. Dez. 2017 



X