Das Center for Sustainable Finance and Private Wealth (CSP) wurde im Jahr 2017 am Institut für Banking and Finance an der Universität Zürich gegründet.

Nachhaltige Anlagestrategien haben in den letzten Jahren bei privaten und institutionellen Investoren stetig an Bedeutung gewonnen. Wirtschaftliche, ökologische und gesellschaftliche Nachhaltigkeit werden zu Kernthemen der Finanzwirtschaft von morgen. Neben den wirtschaftlichen Zielen gilt es für erfolgreiche Finanzinstitute zunehmend, ethische Wertvorstellungen ihrer Kundinnen und Kunden aktiv mit einzubinden. Das CSP bietet akademisch fundierte Lehre und Forschung und ermöglicht Teilnehmenden Einblicke in die neusten Erkenntnisse der Forschung und Praxis zum Thema Nachhaltigkeit im Finanzwesen.

Projektübersicht Center for Sustainable Finance and Private Wealth (nur auf Englisch)

(Windmühle © pixabay)

Medien

WirtschaftsWoche März 2018

Euromoney Feb. 2018

Actares Jan. 2018

Das Magazin Dez. 2017

Horizons 2017 

Credit Suisse Bulletin 3/2017
Interview Falko Paetzold   

UZH News Okt. 2017 

Zeit Online Juli 2017



X